Neugierig geworden?   -   +43-676-3510619

gelenkige Füße

Du kannst die Finger beider Hände miteinander verkreuzen?

Dann kannst du auch deine Zehen miteinander verkeuzen.

Oder die Zehen des rechten Fußes mit den Fingern der linken Hand und umgekehrt.

Spiel damit - die Zehen und Füße werden dirs danken. Denn mit diesen Spielereien werden nicht nur die Füße beweglicher, ganz nebenbei auch die Hüftgelenke, der Rücken wird lang, die Arme werden lang.

Mach immer wieder eine Pause in Rückenlage bevor du eine neue Variante probierst und spür die Unterschiede, achte auf deine Wahrnehmung in Bezug auf Änderungen durch Bewegung.

Ganz einfach auch BEWUSSTHEIT DURCH BEWEGUNG® genannt.

bewusste Körperlänge

Leg dich bequem auf den Boden, Beine und Arme sind ausgestreckt.

Denk dir nun verschiedenste Linien die deine beiden Körperseiten miteinander verbinden. Die angegebenen Varianten immer auf beiden Seiten machen und die Kreuzungspunkt der Linien klar machen.

Weiterlesen...

Leben In Bewegung © 2018/2019,      Konzeption & Design: MILEZO